Die Gregor Mendel Gesellschaft Wien wurde 1972 von ao. Prof. Alfred Buchinger als wissenschaftlicher Verein gegründet. Buchinger war Mitarbeiter von Univ. Prof. Erich von Tschermak-Seysenegg am Institut für Pflanzenzüchtung an der Universität für Bodenkultur in Wien.

Ziele der Gesellschaft

  • Forschung über Gregor Mendel, seine Lehre, seine Persönlichkeit und sein Werk
  • Förderung der grundlegenden & angewandten Vererbungsforschung bei Pflanze, Tier & Mensch
  • Verbreitung genetischer Kenntnisse in breiten Volksschichten

Beiträge zu Aufgaben der Zukunft

Förderung der öffentlichen Diskussion über Vererbungsforschung insbesondere auf Grundlage der Nachhaltigkeit im medizinischen und landwirtschaftlichen Bereich. Künftige Rolle und öffentliche Akzeptanz der Bio- und Gentechnologie, auch unter Berücksichtigung der laufenden Erörterungen über konventionelle und biologische Landwirtschaft. Diskussion zur Ethik der technischen, biologischen und genetischen Entwicklung sowie Schlussfolgerungen über die Ausrichtung der wissenschaftlichen Forschung und die Anwendung ihrer Ergebnisse.

Aktivitäten der Gesellschaft

Die Gregor Mendel Gesellschaft veranstaltet fallweise wissenschaftliche Symposien, Exkursionen zu fachverwandten wissenschaftlichen Einrichtungen (Universitäten und Hochschulen in Österreich und im angrenzenden Ausland), Museen, botanischen und zoologischen Gärten, Institutionen zur Erhaltung der genetischen Vielfalt, Einrichtungen für landwirtschaftliches Versuchswesen und Sortenprüfung, sowie Betriebe und Institutionen für Pflanzenzüchtung und Tierzucht im In- und Ausland. Im Rahmen der Generalversammlung und nach Anlass wird ein fachwissenschaftlicher Vortrag mit Diskussionsmöglichkeit für die Öffentlichkeit angeboten. Die Gesellschaft führt ein wissenschaftliches Archiv, das u. a. den bisher umfangreichsten Stammbaum der Familie Mendel enthält, welcher bei der Gründungsversammlung der Gesellschaft 1972 und beim Mendel Centenary Congress, Brno, CZ, 2000 präsentiert wurde.

 

 

NEWS

Jahreshauptversammlung der Gregor Mendel Gesellschaft Wien

24. November 2016

17.00 – 19.00

Ort:

Festsaal
Gregor Mendel Haus
3. Stock Universität für Bodenkultur Wien
Gregor-Mendel-Straße 33
1180 Wien